Unternehmenssteuerreform III: Start zur Vernehmlassung

29.11.2016 - Medienkonferenz (Video)

Zurück zu Aktuell

Finanzdirektor Ernst Stocker spricht an der Medienkonferenz zum Thema Unternehmenssteuerreform III

Am 30. Juni 2016 hat der Regierungsrat die Eckpfeiler für die Umsetzung der Unternehmenssteuerreform III auf kantonaler Ebene vorgestellt. Nun hat der Regierungsrat die Finanzdirektion beauftragt, die inzwischen ausgearbeitete konkrete Gesetzesvorlage den Gemeinden, Parteien und Verbänden zur Vernehmlassung zuzustellen. Im Rahmen einer Medienkonferenz informieren Regierungsrat Ernst Stocker, Finanzdirektor, und Marina Züger, Chefin des kantonalen Steueramtes, darüber.

Referenten

  • Regierungsrat Ernst Stocker, Finanzdirektor
  • Marina Züger, Chefin kantonales Steueramt

Aufgezeichnete Medienkonferenz

Start / Stop Ton aus / ein Zurück

Zurück zu Aktuell